Impfvortrag



Vortragsfolien zum Thema Impfen

Zur Stärkung des öffentlichen Bewusstseins für das Thema Impfen haben die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI), das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) sowie das Robert Koch-Institut (RKI) gemeinsam den Basisvortrag "Impfen schützt" sowie das ergänzende Vortragsmodul "Impfen schützt - gegen Masern" entwickelt. Die Vortragsfolien können in verschiedenen Settings (Schule, Kindergarten, Volkshochschule, Elternkurse etc.) gezeigt werden, um die Bevölkerung zum Thema Impfen zu informieren und mit diesen verstärkt ins Gespräch zu kommen.


Basisvortrag "Impfen schützt"

Download des Basisvortrags "Impfen schützt"

  • Nutzungsbedingungen

    An dieser Stelle finden Sie Vortragsfolien zum Thema Impfen. Diese wurden von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Kooperation mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI), dem Paul-Ehrlich Institut (PEI) sowie dem Robert-Koch-Institut (RKI) erstellt. Sie können die Folien bei Bedarf kostenlos herunterladen und für Ihre Aufklärungsarbeit nutzen. Bitte akzeptieren Sie zuvor die Nutzungsbedingungen und geben Sie den Verwendungszweck (Anlass, Zielgruppe des Vortrags) und Ihre Berufsgruppe im Freitextfeld an.

    Sagen Sie uns noch, zu welchem Zweck Sie die Vortragsfolien einsetzen?

    *Pflichtfeld

    Beim Download der hier angebotenen Folien gelten die folgenden eingeschränkten, nicht exklusiven Nutzungsrechte.

    Sie dürfen die einzelnen Vortragsfolien nur unverändert im Rahmen von Veranstaltungen zur gesundheitlichen Aufklärung nutzen.

    Eine anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Das Werk darf ausschließlich zu nicht-kommerziellen und nicht-gewerblichen Zwecken genutzt werden.

    Das eingeräumte Nutzungsrecht beinhaltet nicht das Recht zur Weitergabe an Dritte. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Dateien in fremden Internetangeboten oder im Intranet zum Download anzubieten, weder kostenlos noch kostenpflichtig.

    Die BZgA muss als Quelle benannt werden.

    Das Urheberrecht sowie sämtliche weitergehenden Nutzungsrechte bleiben bei der BZgA.

  • Nutzungsbedingungen

    An dieser Stelle finden Sie Vortragsfolien zum Thema Impfen. Diese wurden von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Kooperation mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI), dem Paul-Ehrlich Institut (PEI) sowie dem Robert-Koch-Institut (RKI) erstellt. Sie können die Folien bei Bedarf kostenlos herunterladen und für Ihre Aufklärungsarbeit nutzen. Bitte akzeptieren Sie zuvor die Nutzungsbedingungen und geben Sie den Verwendungszweck (Anlass, Zielgruppe des Vortrags) und Ihre Berufsgruppe im Freitextfeld an.

    Sagen Sie uns noch, zu welchem Zweck Sie die Vortragsfolien einsetzen?

    *Pflichtfeld

    Beim Download der hier angebotenen Folien gelten die folgenden eingeschränkten, nicht exklusiven Nutzungsrechte.

    Sie dürfen die einzelnen Vortragsfolien nur unverändert im Rahmen von Veranstaltungen zur gesundheitlichen Aufklärung nutzen.

    Eine anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Das Werk darf ausschließlich zu nicht-kommerziellen und nicht-gewerblichen Zwecken genutzt werden.

    Das eingeräumte Nutzungsrecht beinhaltet nicht das Recht zur Weitergabe an Dritte. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Dateien in fremden Internetangeboten oder im Intranet zum Download anzubieten, weder kostenlos noch kostenpflichtig.

    Die BZgA muss als Quelle benannt werden.

    Das Urheberrecht sowie sämtliche weitergehenden Nutzungsrechte bleiben bei der BZgA.

  • Nutzungsbedingungen

    An dieser Stelle finden Sie Vortragsfolien zum Thema Impfen. Diese wurden von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Kooperation mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI), dem Paul-Ehrlich Institut (PEI) sowie dem Robert-Koch-Institut (RKI) erstellt. Sie können die Folien bei Bedarf kostenlos herunterladen und für Ihre Aufklärungsarbeit nutzen. Bitte akzeptieren Sie zuvor die Nutzungsbedingungen und geben Sie den Verwendungszweck (Anlass, Zielgruppe des Vortrags) und Ihre Berufsgruppe im Freitextfeld an.

    Sagen Sie uns noch, zu welchem Zweck Sie die Vortragsfolien einsetzen?

    *Pflichtfeld

    Beim Download der hier angebotenen Folien gelten die folgenden eingeschränkten, nicht exklusiven Nutzungsrechte.

    Sie dürfen die einzelnen Vortragsfolien nur unverändert im Rahmen von Veranstaltungen zur gesundheitlichen Aufklärung nutzen.

    Eine anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Das Werk darf ausschließlich zu nicht-kommerziellen und nicht-gewerblichen Zwecken genutzt werden.

    Das eingeräumte Nutzungsrecht beinhaltet nicht das Recht zur Weitergabe an Dritte. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Dateien in fremden Internetangeboten oder im Intranet zum Download anzubieten, weder kostenlos noch kostenpflichtig.

    Die BZgA muss als Quelle benannt werden.

    Das Urheberrecht sowie sämtliche weitergehenden Nutzungsrechte bleiben bei der BZgA.

Feedback zum Basisvortrag "Impfen schützt"

Bitte teilen Sie uns hier Ihren Eindruck von den Vortragsfolien des Basisvortrags "Impfen schützt" mit! Wie beurteilen Sie den inhaltlichen und gestalterischen Aufbau der Folien? Was hat Ihnen gefallen, was hat Ihnen gefehlt?

 


Vortragsmodul "Impfen schützt - gegen Masern"

Download des Vortragsmoduls "Impfen schützt - gegen Masern"

  • Nutzungsbedingungen

    An dieser Stelle finden Sie Vortragsfolien zum Thema Impfen. Diese wurden von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Kooperation mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI), dem Paul-Ehrlich Institut (PEI) sowie dem Robert-Koch-Institut (RKI) erstellt. Sie können die Folien bei Bedarf kostenlos herunterladen und für Ihre Aufklärungsarbeit nutzen. Bitte akzeptieren Sie zuvor die Nutzungsbedingungen und geben Sie den Verwendungszweck (Anlass, Zielgruppe des Vortrags) und Ihre Berufsgruppe im Freitextfeld an.

    Sagen Sie uns noch, zu welchem Zweck Sie die Vortragsfolien einsetzen?

    *Pflichtfeld

    Beim Download der hier angebotenen Folien gelten die folgenden eingeschränkten, nicht exklusiven Nutzungsrechte.

    Sie dürfen die einzelnen Vortragsfolien nur unverändert im Rahmen von Veranstaltungen zur gesundheitlichen Aufklärung nutzen.

    Eine anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Das Werk darf ausschließlich zu nicht-kommerziellen und nicht-gewerblichen Zwecken genutzt werden.

    Das eingeräumte Nutzungsrecht beinhaltet nicht das Recht zur Weitergabe an Dritte. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Dateien in fremden Internetangeboten oder im Intranet zum Download anzubieten, weder kostenlos noch kostenpflichtig.

    Die BZgA muss als Quelle benannt werden.

    Das Urheberrecht sowie sämtliche weitergehenden Nutzungsrechte bleiben bei der BZgA.

  • Nutzungsbedingungen

    An dieser Stelle finden Sie Vortragsfolien zum Thema Impfen. Diese wurden von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Kooperation mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI), dem Paul-Ehrlich Institut (PEI) sowie dem Robert-Koch-Institut (RKI) erstellt. Sie können die Folien bei Bedarf kostenlos herunterladen und für Ihre Aufklärungsarbeit nutzen. Bitte akzeptieren Sie zuvor die Nutzungsbedingungen und geben Sie den Verwendungszweck (Anlass, Zielgruppe des Vortrags) und Ihre Berufsgruppe im Freitextfeld an.

    Sagen Sie uns noch, zu welchem Zweck Sie die Vortragsfolien einsetzen?

    *Pflichtfeld

    Beim Download der hier angebotenen Folien gelten die folgenden eingeschränkten, nicht exklusiven Nutzungsrechte.

    Sie dürfen die einzelnen Vortragsfolien nur unverändert im Rahmen von Veranstaltungen zur gesundheitlichen Aufklärung nutzen.

    Eine anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Das Werk darf ausschließlich zu nicht-kommerziellen und nicht-gewerblichen Zwecken genutzt werden.

    Das eingeräumte Nutzungsrecht beinhaltet nicht das Recht zur Weitergabe an Dritte. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Dateien in fremden Internetangeboten oder im Intranet zum Download anzubieten, weder kostenlos noch kostenpflichtig.

    Die BZgA muss als Quelle benannt werden.

    Das Urheberrecht sowie sämtliche weitergehenden Nutzungsrechte bleiben bei der BZgA.

Feedback zum Vortragsmodul "Impfen schützt - gegen Masern"

Bitte teilen Sie uns hier Ihren Eindruck von den Vortragsfolien des Moduls "Impfen schützt - gegen Masern" mit! Wie beurteilen Sie den inhaltlichen und gestalterischen Aufbau der Folien? Was hat Ihnen gefallen, was hat Ihnen gefehlt?